• News
  • 29. Sep 2015      0

Über Fast & Furious 8, 9 und 10 (und 11 und 12 und..?)

Vin Diesel höchstpersönlich äußerte sich zum nächsten Teil des Furious-Franchise. So wird beim mittlerweile 8. Teil (eventuell) Neal H. Moritz Regie führen, ein guter Freund von Vin Diesel, der bis dato als Produzent für diverse Filme verantwortlich war, unter anderem auch für Fast & Furious 7.

Vin Diesel meinte zudem, dass es sich dann um die letzte Trilogie des Franchise handeln wird, also angeblich Teil 8-10. Man darf also gespannt sein.

Mit 10 Teilen wäre die Furious-Filmreihe eine der längsten laufenden Filmserien aller Zeiten, wenn auch nicht zwangsweise die beste. Seit dem letzten Teil wird die Reihe überschattet durch Paul Walkers Tod bei einem Verkehrsunfall.

Ich persönlich weiß nicht so ganz, was ich davon halten soll. Die Furious-Reihe wusste mich anfangs sehr zu begeistern, allen voran die Teile 1, 4 und 5. Danach ging es abwärts, zuvor war es – mit Ausnahme von Teil 3 – in Ordnung. Aber wie auch immer, laut Diesel können wir uns wenigstens auf die alten Stars freuen, darunter Michelle Rodriguez, Jordana Brewster, Tyrese Gibson, Chris “Ludacris” Bridges, Elsa Pataky, Lucas Black und vermutlich auch wieder Jason Statham, Dwayne Johnson und Kurt Russell.

Was haltet ihr von der Furious-Reihe? Seid ihr noch/wieder/frisch am Ball?

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.