Isch Zitrone! Hä? Die Monster Uni!

sponsored by Walt Disney

Manche wissen sofort, worauf meine Zitrone anspielt: Den schwäbelnden Jeti! Er war mein Highlight aus der „Monster AG“. Doch nicht nur er brachte mich zum Lachen, allgemein war der Film äußerst amüsant. Nicht mehr und nicht weniger erwarte ich von der „Monster Uni“, die sich mit jedem weiteren Filmclip und Trailer in mein Herz gruselt. 😉

Trailer


Herrlich, Mike als Discokugel. Diese und noch viele weitere verrückte Ideen erwarte ich am 20. Juni, wenn der Film endlich (zusammen mit „Man of Steel“) im Kino startet! Das wird echt schwierig, denn in welchen Film soll man zuerst reingehen? Irgendwie reizen mich einfach beide zu sehr…

Wie sieht es da mit euch aus? Hat euch die „Monster AG“ damals gefallen und werdet ihr euch Teil 2 ansehen? Ich kenne ja viele, die die „Monster AG“ richtig doof fanden.

Story

Aller Anfang ist schwer. Auch für Monster wie Sulley und Mike. Als die beiden das erste Mal an der MonsterUni aufeinandertreffen, können sie sich nicht ausstehen und sind erbitterte Konkurrenten, denn nur einer kann der schauderhafteste Erschrecker aller Zeiten werden! Die beiden machen sich gegenseitig das Leben so richtig zur Hölle und treiben es schließlich zu weit. Auf dem Gipfel der kleinen Gemeinheiten angelangt, müssen sie plötzlich zusammenarbeiten, um ihren endgültigen Rausschmiss aus der Uni wieder rückgängig zu machen. Mit ihrer Verbindung, einer bunt gemischten Truppe aus Langzeitstudent, Muttersöhnchen, Esoterik-Freak und einer Art gespaltenen Persönlichkeit, sollen sie bei der großen Erschrecker-Meisterschaft beweisen, dass sie es wirklich drauf haben …

Kinostart: 20. Juni 2013

© 2013 Disney • Pixar. All Rights Reserved.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.