• News
  • 03. Aug 2015      0

Media Monday #214

  1. Inspiriert von heute: Was war euer Nerven aufreibendstes, schlimmstes, ärgerlichstes Blog-Erlebnis? Einmal fehlte ein Backup und ein paar Beiträge waren weg. Aber sonst eigentlich nix.
  2. Am meisten enttäuschendes Filmfinale für mich war ja (unter anderem) das bei Knowing, weil der Film bis zur Mitte soooo vielversprechend war und das komische Trara am Ende einfach alles zerstörte. Alles.
  3. Interpretationen von Untoten gab es ja schon in jeglicher Coleur, ob jetzt von Zombies, Vampiren oder sonst etwas die Rede ist. Die mir liebste Auslegung/Darstellung ist und bleibt allerdings Interview mit einem Vampir, denn dabei handelt es sich um das Nonplusultra der Vampirfilme.
  4. Müsste ich eine/n Lieblingsautor/in oder -schriftsteller/in benennen, es wäre wohl (aktuell) George R. R. Martin.
  5. Es wäre der absolute Traum, in/auf den Malediven aus ____ zu leben, denn mehr Ruhe findet man nirgendwo.
  6. Filmische Satiren sind heutzutage eher unlustig.
  7. Zuletzt habe ich The Croods gesehen und das war so toll wie eh und je, weil der Film von Minute zu Minute besser wird.

via

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.