• News
  • 25. Jul 2012      2

LOOPER eröffnet das Internationale Filmfestival Toronto

Der Sci-Fi Thriller „LOOPER“ mit Joseph Gordon-Levitt und Bruce Willis in den Hauptrollen, feiert als Eröffnungsfilm des diesjährigen Internationalen Filmfestival Toronto seine Weltpremiere. Kinostart bei uns in good old Germany ist der 04.10.2012 und ich bin sehr gespannt auf den Film!

Für alle, die noch nichts von „LOOPER“ gehört haben sollten, hier die Story:

Man nennt sie Loopers. Sie sind die gut bezahlten Auftragskiller einer verbrecherischen Organisation in der Zukunft, in der Zeitreisen zwar möglich, aber illegal sind. Das Syndikat nutzt die Technologie und beseitigt seine Opfer, in dem es sie dreißig Jahre zurück in die Vergangenheit schickt, wo ein Looper wartet und die Zielperson erschießt. Die Morde sind ebenso kaltblütig wie perfekt. Joe (Joseph Gordon-Levitt) ist so ein Looper und er ist einer der Besten im Geschäft. Für ihn gibt es keine Regeln, außer einer: Er darf nicht versagen. Joe erledigt seine Jobs zuverlässig, bis er eines Tages einem neuen Opfer gegenübersteht: seinem dreißig Jahre älteren Ich (Bruce Willis). Joe zögert einen kurzen Augenblick. Zu lang! Es beginnt eine Jagd auf Leben und Tod…

Das Festival findet vom 6.-16. September 2012 statt. Ach wie gern wäre ich dort… 😥

Plakat: © 2012 Concorde Filmverleih GmbH

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

2 Responses

  1. donpozuelo sagt:

    Noch bis zum 04. 10. warten??? Och manno…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.