• News
  • 08. Feb 2014      0

„Independence Day 2“ – „klasse Sache“, sagt Will Smith. „Aber ohne mich!“

Es hat sich ja schon lange angekündigt, doch nun steht es fest. Roland Emmerichs „Independence Day 2“ wird ohne Will Smith gedreht. Tragisch finde ich das aber nicht. Will Smith ist immer noch eine coole Sau, mittlerweile aber schon etwas abgehoben. Und gegen Aliens kann doch irgendwie jeder kämpfen. Von daher, wenn das Drehbuch stimmt und ein anderer Hauptdarsteller gefunden wird, der sich vielleicht auch schon hier und da einen Namen machen konnte, dürfte auch Teil 2 ein netter Sci-Fi-Actioner werden.

Kinostart soll der 4. Juli 2016 sein (US-Start) und ein Drehbuch ohne Will Smith soll ebenfalls schon geschrieben worden sein. In diesem Sinne, Fat Lady zwischen die Zähne bis es wieder heißt „… Willkommen auf der Erde… Arschloch!“.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.