• News
  • 25. Mai 2015      7

Dominiks Pfingstwort(e) zum Media Monday #204

  1. Ein Extended oder Director’s Cut, der einen Film gehörig aufgewertet hat, war der zu ____ , denn ____. Da könnte ich jetzt pauschal keinen beim Titel nennen. Früher kaufte ich die zumeist im Wissen, bzw. der Zuversicht, dass sie mehr Blut und Action zeigten – goremäßig aufgeputscht quasi. Heute ist mir das eigentlich egal. Ich informiere mich auch kaum noch, ob erweiterte oder umgeschnittene Editionen kommen. Wenn mir die Kinofassung gefällt ist alles gut. Ich erinnere mich beispielsweise an die x Avatar-Editionen, die den Film eigentlich immer nur länger und länger machten.
  2. Das beste Film-Musical ist mir egal. Mit Musicals kann ich grundsätzlich nix anfangen.
  3. Ganz viele mögen ja Boyhood wobei mir schon beinahe die Galle hochkommt, weil der Film einfach nur gewöhnlich und langweilig ist.
  4. Mad Max: Fury Road wirkt ja wirklich wie ein Actionfilm alter Schule, denn Optik, Story und Action scheinen wie aus einer anderen Zeit, wenngleich gut in die Neuzeit übertragen. Ein Top-Actioner!
  5. Ja, wir sind mal wieder beim Thema Guilty Pleasures: Ist mir egal, wenn ihr alle ____ blöd findet, ich nämlich ____. Das ist doch etwas, das mir gefällt, euch aber zwangsweise nicht unbedingt gefallen muss? Wenn ja, wäre das vielleicht der Film Need for Speed oder Salzstangen mit den Vorderzähnen klitzeklein zu knabbern.
  6. Das lange Pfingstwochenende wusste (oder weiß) ich ja gewinnbringend zu nutzen, um auszuschlafen. 🙂
  7. Mit Ablauf der Woche ist der Mai ja schon wieder rum. Macht aber nix, schließlich gibt es im Juni Jurassic World.

via

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

7 Responses

  1. Bei Jurassic World soll auch erstmals der Warcraft-Trailer laufen. Darauf bin ich gespannt.

  2. bullion sagt:

    Ja, genieße das mit dem Ausschlafen mal noch… 😉

  3. Also ich fand sowohl Need for Speed gut, als auch Salzstangen zügig mit den Schneidezähnen kleinknabbern! 🙂
    Auf Jurassic World bin ich extrem gespannt. Das Ding hat soviel potenzial und ich hoffe, dass das Teil nicht einfach nur schlecht wird. Denn das kann bei solch einem Film leider ganz schnell geschehen.

    • Dominik sagt:

      Da hast du recht. Dieser Film wird sich definitiv von den Vorgängern unterscheiden. Ich denke, dass man ihn nicht zu sehr mit den Vorgängern in Verbindung setzen darf. Erst dann wird man viel Spaß haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.