• News
  • 04. Mrz 2014      2

Der nächste und letzte Arkham-Titel: „Batman: Arkham Knight“

Nach Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City folgt nun Batman: Arkham Knight! Der Titel erscheint noch dieses Jahr für PS4, Xbox One und PC! Einen ersten Render-Trailer dazu gibt es bereits.

Erstmals dürft ihr das Batmobil selbst in einem Arkham-Spiel fahren! Der Pressetext dazu lautet folgendermaßen:

Im explosiven Finale der Arkham-Serie stellt sich Batman der ultimativen Bedrohung der Stadt, deren Beschützer er ist. Scarecrow kehrt mit einer beeindruckenden Bande an Superschurken zurück, unter anderem dem Pinguin, Two-Face und Harley Quinn, um den Dunklen Ritter endgültig zu vernichten. Batman: Arkham Knight präsentiert Rocksteadys eigene Variante des Batmobils, welches erstmalig im Franchise auch gefahren werden kann. Neben diesem legendären Fahrzeug und der ausgezeichneten Spielbarkeit der Batman Arkham-Serie bietet der Titel Spielern die endgültige und vollständige Batman-Erfahrung, egal ob in den Straßen oder am Himmel von Gotham City.

Etwas schade finde ich, dass der Titel nicht mehr für die „älteren“ Konsolen erscheint. Meine PS3 fühlt sich doch eh schon schlecht. 🙁

© 2014 Warner Bros. Entertainment Inc.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

2 Responses

  1. donpozuelo sagt:

    Ja, ja… dann muss ich wohl doch langsam anfangen für die PS4 zurück zu legen 😀 Eigentlich wollte ich warten, bis „Uncharted 4“ einen offiziellen Termin bekommt, aber das Batmobil fahren klingt einfach zu verlockend…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.