• News
  • 08. Sep 2014      7

Der Media Monday #167, proudly presented by Medienjournal-Blog & Filmherum

Tagchen, oder eher Abendchen. Ursprünglich hatte ich ja heute keine Zeit, aber bei diesen tollen Fragen konnte ich – wenn auch zu später Stunde – partout nicht nein sagen.

  1. Ich hoffe ja ein bisschen auf ein Revival von lustigen Filmen, denn das was sich heutzutage lustig nennt, ist meistens nicht wirklich lustig, sondern einfach nur dämlich oder eklig. Wo sind nur die wirklich lustigen Frank Drebins dieser Welt geblieben?
  2. Urlaubs- oder Strandlektüre ist eigentlich die beste Lektüre. Mit einem guten Buch im Liegestuhl, Sand unter den Füßen und der Cocktail in Reichweite. Herrlich.
  3. Die unglaubwürdigste Entwicklung einer Figur ist meistens die eines Schurken hin zum Guten. Klappt in gefühlten 30% aller Fälle einigermaßen glaubwürdig.
  4. Ruhe ist unverzichtbar für einen guten Filmabend. Das klingt jetzt vielleicht böse, weil Filmabende mit Freunden auch ganz toll sind, aber wenn man einer Geschichte wirklich folgen will, erreicht man das nur durch Ruhe.
  5. Roboter sind superduper. Ganz ehrlich. Zumindest in Filmen. Und immer dann, wenn sie die Menscheit auslöschen. Toll.
  6. Lawless ist gerade deshalb ein so toller Gangsterfilm, weil hier einfach alles stimmt: Story, Setting, Schauspieler, Action-/Drama-/Gangster-Verhältnis,…
  7. Zuletzt gesehen habe ich Her und das war miserabel, weil … das verrate ich noch nicht. Aber die Kritik kommt morgen. 🙂

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

7 Responses

  1. bullion sagt:

    Ruhe am Filmabend? So etwas können sich auch nur kinderlose wünschen. Was ist denn ein Film ohne mindestens 3,8 Unterbrechungen durch Kindergebrüll? 😉

  2. phyXius sagt:

    Uh, auf die Rezension freue ich mich. Ich fand „Her“ von kleinen Schwächen abgesehen ziemlich gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.