• News
  • 09. Apr 2015      0

Das „Need For Speed“ Sequel ist in Arbeit

Und wieder so eine News, die vor allem mich erfreut, nicht zuletzt, da ich vor wenigen Tagen den ersten – äußerst unterhaltsamen – Film erneut beäugt habe. Das Sequel zu „Need For Speed“ ist in Arbeit, allerdings anders als gedacht…

Teil 1 wurde von Scott Waugh gedreht, bei „Need For Speed 2“ muss das nicht unbedingt der Fall sein. Denn der 2. Teil liegt nicht mehr in den Händen von Disneys Touchstone Pictures, sondern bei China Movie Channel, Jiaflix, and 1905.com. Damit sind also die am Werke, die schon bei „Transformers: Age of Extinction“ für Krawall sorgten.

Ob nun Aaron Paul als Tobey Marshall zurückkehrt oder Imogen Poots als Julia Maddon für das Sequel zurückkehren, steht leider noch in den Sternen. Fest steht aber, dass der Film größtenteils in China gedreht werden/spielen soll. Für mich persönlich klingt das ja ein bisschen nach dem „Fast & Furious: Tokyo Drift“ Ausrutscher…

Wie auch immer, ich bin gespannt. Denn auf einen 2. Teil warte ich nun schon lange. Ich hoffe, dass das alte Team rund um Aaron Paul wieder mit an Bord ist und dass sowohl Story als auch Feeling wieder stimmen.

Quellentechnisch präsentiert von Geektyrant

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.