• News
  • 17. Sep 2013      0

Boxen im Schlafzimmer

Es ist nicht das, was ihr denkt. Dennoch brauche ich mal eure Hilfe.

Da unser Radiowecker allmählich den Geist aufgibt, sind wir am rätseln, was diesen demnächst ersetzen soll. Musik soll es spielen, laut soll es sein, sehr gut soll es klingen. So bin ich bei meinen Recherchen u. a. online auf Sonos Lautsprecher aufmerksam geworden, die sich beispielsweise per WLAN mit meinem iPhone ansteuern lassen. Hat irgendjemand damit Erfahrungen gesammelt? Ich meine, etwas über App zu steuer – das ist doch genau meine Welt.

Wer nutzt so etwas oder gar eine andere Geschichte mit Dockingstation? Ich zumindest wäre sehr angetan, da ich beispielsweise Spotify-Playlists zum Abwinken gesammelt habe. Außerdem setze ich liebend gerne auf Internetradio, da der normale Radioempfang zum Teil doch sehr zu Wünschen übrig lässt. Und eine Auswahl von über 100.000 Radiosendern? Yay!

So eine Lösung könnte ich mir übrigens auch gut für die nächste Party vorstellen, sodass meine Party-Playlist nicht nur aus dem Wohnzimmer tönt, sondern einfach direkt in jedem Zimmer. Das ist schon seit langem eine Art Wunschtraum für Partys. (Die Nachbarn werden es mir nicht danken.)

In diesem Sinne würde es mich interessieren, ob ihr bereits WLAN-Radio einsetzt und was ihr davon haltet. Bzw. ob ihr vll. direkt auf meine gefundene Lösung setzt und mir etwas dazu sagen könnt.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.