The Wolf of Wall Street (2013)

10 Responses

  1. m00shpit sagt:

    Mich hat die Laufzeit zwar auch zunächst abgeschreckt, gestört hat es mich am Ende aber nicht. Ich fand es auch sehr erfrischend, dass manche Szenen (wie bspw. die mit dem Lamborghini) etwas Luft bekommen haben.

    • Dominik sagt:

      Mich hat die Laufzeit vor dem Kinobesuch nicht im geringsten abgeschreckt, erst danach.

      Das mit dem Lambo ist ein gutes Beispiel, da in der zweiten Realität, ich nenne es mal so, etwas anderes geschieht. Es geht vielmehr um die unerträglich langen Szenen, in denen eigentlich immer nur dasselbe geschieht.

  2. donpozuelo sagt:

    Wird morgen geguckt!!! Ich bin schon sehr gespannt. Börsenfilm erwarte ich gar nicht. Eher was mit Wölfen :D :D :D

    • Dominik sagt:

      Das war wohl nichts, hm? Hab deine Kritik schon gelesen. Deine Wertung ist krass, aber verständlich. Ich war mir ehrlich gesagt auch nicht sicher, ob ich nun 3 von 5 oder die 3,5 von 5 vergeben soll. Aber wenigstens sind wir uns einig, dass das kein 5/5er bzw. 10/10er ist. Diese Wertungen kann ich nicht nachvollziehen.

  3. donpozuelo sagt:

    Volle Punktzahl kann ich bei dem Film leider wirklich nicht nachvollziehen. So gerne ich sie auch selbst gegeben hätte. Es war halt wirklich von allem ein bisschen zu viel. Was echt schade war.

    • Dominik sagt:

      Das mit dem “schade” kann ich nur bestätigen. Es gibt ja Filme, wo es oftmals nicht wirklich schade ist. Doch hier spürt man, dass mehr drin gewesen wäre. Naja…

  4. Chris sagt:

    Also Dominik, ich hab mich so sehr im Kino amüsiert, wie schon lang nicht mehr!! War aber trotzdem dankbar, dass du meine Erwartungen wieder bißchen gedämpft hast!:-D Kenne jetzt aber einige, die eher deiner Meinung sind, aber auch viele, die ihn wie ich als Meisterwerk feiern! Wie immer halt Geschmackssache!;-)

    • Dominik sagt:

      Feiern kann man durchaus. Allerdings nicht durchgängig. Dazu ist zuviel Luft, allerdings ohne frischen Wind. Wie gesagt, eine gute Stunde kürzer hätte dem Film nicht geschadet. Im Gegenteil. :)

  5. Chris sagt:

    Also von mir aus hätte er wirklich noch länger sein können, hab mich keine Sekunde gelangweilt!:-) Nur pinkeln musste ich nach ner Stunde und bei uns gibts (eigentlich zum Glück) keine Pause!:-D

  6. Tonio sagt:

    Also für mich war der Film echt klasse!
    Umsetzung, Inszenierung und Qualität Top!
    Story abweichend von der Realität, doch trotzdem wird eben die Geschichte erzählt im “Scorsese” Stil!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>