Alice im Wunderland

Filmherum:3.5/53.5 von 5 Sterne von Dominik
Besucher:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 votes, average: 3,50 out of 5)

Über die Alice im Wunderland Verfilmung von Tim Burton habe ich bereits vor einiger Zeit berichtet. Am 07.03.2010 schrieb ich, dass der Film toll gemacht ist, tolle Darsteller (allen voran Johnny Depp) hat und schöne Musik sowie fantastische Bilder bietet. Auch heute hat sich an dieser Einstellung nichts geändert. Alice im Wunderland versetzt einen schon nach wenigen Minuten selbst ins Wunderland!

Bild

Sehr gute Schärfe, prächtige und knallige Farben, keine Bildfehler -> ein durchgehend plastisches Bild. Ich habe ehrlich gesagt nichts anderes von einer Disney-Veröffentlichung erwartet. Gelegentlich habe ich bei CGI-Aufnahmen geringe Schärfeeinbrüche festgestellt. Lediglich Fluch der Karibik oder Oben bieten in meinen Augen eine noch etwas bessere Bildqualität. Trotzdem: High-Def-Feeling pur!

Ton

Gelegentlich hatte ich mit der Lauter- und Leisertaste meiner Fernbedienung zu kämpfen. Sprachpassagen kamen hin und wieder zu leise daher. Dafür manche Bässe etwas zu stark. Dies hielt sich allerdings in Grenzen. Sehr gut hingegen haben mir die Surround-Effekte gefallen. Das Heimkino-System wird einmal so richtig gefordert. Vorne, hinten, links und rechts… überall hört man etwas, und dazu immer passend zur jeweiligen Szene, und am richtigen Ort! Insgesamt ein tolles Klangerlebnis, wozu auch der insgesamt gute Score von Danny Elfman beiträgt.

Extras

Wie gewohnt bietet Disney kein Wendecover, dafür aber ein sehr liebevoll gestaltetes Menü. Das Bonusmaterial lässt dann allerdings zu wünschen übrig. Zwar erzählt Johnny Depp vor allem im ersten Featurette „Der verrückte Hutmacher“ hier und da etwas zu seiner Rolle oder zum Film, aber insgesamt ist das einfach zu wenig. Das Featurette zu den Effekten des Films ist in meinen Augen zu kurz geraten. Hier wäre ich gerne viel tiefer in die Materie eingestiegen. Für Bonusmaterial-Liebhaber eine Enttäuschung.

Fazit

Insgesamt eine gewohnt gute Blu-ray Umsetzung von Disney. Bild und Ton sind sehr gut. Nur die Extras lassen zu wünschen übrig. Hier dürfen wir wohl noch auf die 3D-Veröffentlichung warten, die dann ggf. noch mehr Extras bietet. Wer allerdings auf 3D und ausgiebiges Bonusmaterial verzichten kann, der sollte zugreifen! Alice im Wunderland ist wirklich eine tolle „Neu-„Verfilmung der berühmten Alice-Geschichte!

Veröffentlichungstermin: 22.07.2010
Copyright: Disney

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.