• News
  • 13. Mrz 2018      0

Vergleich von Online-Fernsehzeitungen

Gehört ihr (weiterhin) zu den fleißigen „Fernsehern“ auf dieser Welt? Fernab (oder nebenbei) vom/zum Streaming? Ob nun die Öffentlich-rechtlichen oder die Privaten, hier und da finden sich (neben all den Werbeblöcken) ja auch ein paar Highlights. Ob nun der Dauerbrenner GZSZ oder aktuell Heidi Klums Topmodel-Suche, für jeden wird etwas geboten. Dazu die vertrauten Nachrichten, Talksendungen und natürlich Blockbuster zur Unkenntlichkeit geschnitten und werbe-unterbrochen.

Ich habe schon lange Abschied vom TV Programm genommen und sehe nur noch Filme und Serien über Streamingdienste. Dennoch: Ich kann verstehen, warum das gute alte Fernsehen noch nicht aus der Mode gekommen ist. Und so macht es auch Sinn, Fernsehzeitungen weiterhin im Geschäft als auch Online zu vertreiben. Fernsehempfang.tv hat einen schönen Vergleichstest gestartet und 6 Online-Fernsehzeitungen unter die Lupe genommen. Darunter Hörzu, TV Spielfilm, TV Movie, TV Today, TV direkt & Klack.de sowie TV.Welt.de. Ich bin mir ganz sicher, dass ihr damit eure persönliche, beste Fernsehzeitungen finden werdet. Eine möchte ich dazu allerdings noch in den Raum werfen. Als ich vor längerer Zeit hin und wieder noch herumzappte, half mir unter anderem tvinfo.de. Die Seite ist zwar überladen mit Werbung, doch auch heute noch einen Blick wert.

Was ist Fernsehen heute?

Ich wiederhole die Frage: Seid ihr Fernsehgucker? „Dahoam is Dahoam“ kennt ihr in- und auswendig? Die Simpsons habt ihr (wie ich) schon in der 200. Wiederholung gesehen? „Das Dschungelcamp“ macht (leider) immer wieder Spaß? Die ganzen Marketing-Genies hinter all dem wissen doch genau, was wir brauchen (sollen).
Fernsehen heute ist nicht mehr dasselbe. Fernsehen ist ein Ausläufer. Es wird noch ein paar Jahre dauern, doch dann stellt sich jeder selbst sein Programm zusammen. Keine Werbeunterbrechungen mehr – zumindest nicht in diesem Maße – und keine Schnitte für Uncut-Freunde.

Linktipp hierzu: Fernsehen heute – Beste Fernsehzeitung

Bis zum bitteren Ende

Bis zum Ende der Ära TV Programm werden Fernsehzeitschriften eine Daseinsberechtigung haben. Doch schon heute empfiehlt es sich hier, das Repertoire zu erweitern, ggf. schon gar abzuändern. Was, wenn eine dieser Zeitschriften vorhersagt, was Amazon demnächst im Streaming anbietet? So könnte man sich den einen oder anderen Kauf einer DVD oder eines Digitalfilmes ja vielleicht sogar sparen? Andernfalls: Ich habe schon ewig keine Online-Fernsehzeitschrift mehr aufgerufen. Gegebenenfalls bieten diese Dienste genau das ja auch schon an?

Fernsehen ist etwas, das mich an meine spätere Kindheit erinnert: Saber Rider, Galaxy Rangers und all die wunderbaren Zeichentrickserien. Dazu der Lila Launebär oder auch Bim Bam Bino. Gerne werde ich weiterhin daran zurückdenken. Auch werde ich gerne daran zurückdenken, wie ich jahrelang durch Fernsehzeitschriften (damals noch in Papierform) geblättert habe um mir so mein persönliches Wochenprogramm zusammenzustellen. Das war damals schon möglich, man musste eben nur Geduld haben.

Bild Urheber: marcociannarel / 123RF Standard-Bild

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.