Die 10 prägendsten Zeichentrickserien der 80er (Boys Edition)

Die 80er brachten einige der besten Zeichentrickserien (für Jungs) hervor, der Meinung bin ich bis heute noch. Viele dieser Serien prägten mich, bzw. verfolgen mich bis heute. Es ist nicht lange her, dass ich mir die eine oder andere Episode aus einer oder mehrerer Serien wieder angesehen habe und mich dabei gut fühlte. Das Kind im Manne wird befriedigt – was will man mehr? Dazu kommen zumeist absolut eingängige Ohrwurm-Titellieder und natürlich grandiose Action, von der ein Junge nur träumen kann.

Die 10 prägendsten Zeichentrickserien aus den 80ern

Platz 10: Alvin und die Chipmunks (1983)

Alvin (und die Chipmunks) gibt es schon bedeutend länger, doch die Serie aus dem Jahre 1983 ist woh die bekannteste (und beste). In der Serie geht es um singende Streifenhörnchen namens Alvin, Simon und Theodore, die ihrem Ziehvater und Manager Dave gerne das Leben schwer machten. Zeittechnisch traf die Serie dank eingängigem Sound und frechem Humor bei mir genau ins Schwarze. Und so bleiben sie dann hängen, die Streifenhörnchen.

Platz 9: Inspector Gadget (1983)

1983 war ein gutes Jahr, kein Wunder, schließlich erblickte ich da das Licht der Welt. Aber vermutlich wäre selbst ohne mich Inspector Gadget erschienen, dieser Inspector, nun ja,… mit Gadgets. Er konnte fliegen, hüpfen und allerhand andere tolle Sachen machen, all das in seinem grauen Mantel mit grauen Hut. Diese Serie veranlasste mich dazu, eine etwas längere Jacke mit allerhand Gadgets auszustatten, ob nun Rührstab oder Lineal – man wusste ja nie wo man irgendwann einmal etwas verrührtes messen musste.
Inspector Gadget – Die komplette erste Staffel [10 DVDs]

Platz 8: The Real Ghostbusters (1986)

Ohrwurm-Alarm! Der Titelsong zu „The Real Ghostbusters“ schwirrt mir heute noch im Kopf herum. Dazu kommt der Umstand, dass die diese Serie mitunter die beste aller bis dato erschienenen ist/war. Die Geisterjäger lehrten mich nur selten das Gruseln, sondern vielmehr das Lachen. Eine tolle wirklich großartige Serie!
The Real Ghostbusters – Die komplette erste Season [2 DVDs] (mit deutschem Ton)

Platz 7: Thundercats (1985)

Thunder… Thunder… THUNDERCATS! Bei dieser Serie handelte sich alles um Katzenmenschen. Das war zwar etwas seltsam, brannte sich aber genau dadurch ein. Dazu wussten die Hauptcharaktere durch die Reihe weg zu gefallen. Aber seien wir uns doch mal ehrlich: Der Titelsong war doch das Highlight! 🙂
Thundercats – Season One

Platz 6: Bravestarr (1987)

Bravestarr spielt in der Zukunft und erzählt vom futuristischen Wilden Westen, in dem sich unser Titelheld die Fähigkeiten diverser Tiere zunutze machen kann. So bekommt er unter anderem Bärenkräfte oder die Geschwindigkeit eines Pumas, immer einhergehend mit einer kleinen Sequenz, in der ein geisterhaftes Tier erscheint. Das war wahrlich beeindruckend!
Bravestarr – Die komplette Serie (Episoden 1-65 + Pilotfilm) [4 DVDs]

Platz 5: Teenage Mutant Ninja Turtles (1987)

Die Turtles sind seit jeher fester Bestandteil der Comic- und Fernsehwelt. Doch diese Serie katapultierte die mutierten Schildkröten endgültig in den Superheldenolymp. Dazu Frank Zanders grandioses Titellied – perfekt!
Teenage Mutant Ninja Turtles [Limited Edition] [Gesamt Edition] [22 DVDs]

Platz 4: Masters Of The Universe (1982)

He-Man, der Er-Mann. Ein seltendämlicher Name und ein extrem seltsamer Typ. Prinz Adams homoerotische Ausstrahlung wurde gestützt durch seine Verwandlung in den He-Man, eine Person in Lederriemen. Im Nachhinein ist das schon etwas verstörend, doch als ich die Serie damals sah, wollte ich auch ein Schwert hochhalten, „Bei der Macht von Grayskull – Ich habe die (Zauber)kraft!“ rufen und auf meinem furchtlosen Tiger Skeletor bekämpfen. Stark!
He-Man and the Masters of the Universe – Komplette Serie (14 Disc Set)

Platz 3: Dragonball Z (1989)

Tatsächlich, „Dragonball Z“ lief 1989, zählt damit noch zu den besten Serien der 80er. Warum das so war? Nun ja, die Typen konnten fliegen und haben sich ständig gekloppt. Und dass es eigentlich nur darum ging mit jeder Episode stärker zu werden, störte letztendlich nicht im geringsten. Am nächsten Abend saß man wieder vor der Glotze, freute sich und wusste eigentlich gar nicht so genau warum überhaupt.
Dragonball Z – Box 1/10 (Episoden 1-35) [6 DVDs]

Platz 2: Galaxy Rangers (1986)

Es war ein extrem knappes Rennen, doch die „Galaxy Rangers“ schafften es letztendlich doch nur auf Platz 2. Dennoch: Diese Serie habe ich abgöttisch geliebt. Die Rangers konnten, durch Berühren ihres Rangers-Sterns, besondere Fähigkeiten aktivieren. Dabei gefiel mir Shane Gooseman stets am besten, da er als Frauen- und Revolverheld DAS Inbild eines Mannes darstellte, zu dem man ja schließlich irgendwann einmal heranreifen wollte.
Adventures of the Galaxy Rangers – Die komplette Serie (Episoden 1-65) [4 DVDs]

Platz 1: Saber Rider und die Star Sheriffs (1984)

Na, hattet ihr diese Serie auf Platz 1 erwartet? Vermutlich ja. „Saber Rider und die Star Sheriffs“ war eine unheimlich großartige Serie, und das solltet ihr mir grundlos glauben. Die Charaktere waren perfekt ausgearbeitet und aufeinander abgestimmt, die Action war grandios und Ramrod stellte sich als der coolere Transformer heraus. Mein Lieblingscharakter: Fireball!
Saber Rider and the Star Sheriffs – Ultimate Edition [10 DVDs]

Ihr als Serienfans seid gefragt!

Wie würden eure Top 10 aussehen? Stimmt ihr mit mir überein oder passt etwas eurer Meinung nach absolut gar nicht? Ich bin sehr gespannt und freue mich über eure Kommentare! 🙂

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

1 Response

  1. Velverin sagt:

    1. Teenage Mutant Hero/Ninja Turtles
    2. Saber Rider
    3. Transformers
    4. Galaxy Rangers
    5. Bravestarr
    6. M.A.S.K.
    7. Samurai Pizza Cats
    8. Defenders of the Earth
    9. Flash Gordon
    10. The real Ghostbusters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.