Breaking Bad S2E7

Filmherum:5/55 von 5 Sterne von Dominik
Besucher:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Noch keine Bewertung. Jetzt bewerten!

Olé! Das bisher musikalischste Intro einer Episode findet sich hier. Drei Gitarristen stimmen auf die Ereignisse von Episode 7 der 2. Staffel ein, die einmal mehr äußerst sehenswert ausgefallen ist.

Weniger Walter (Bryan Cranston), mehr Jesse (Aaron Paul) und Hank (Dean Norris). Während Jesse die Ereignisse der vorhergehenden Episode noch verdaut, darf sich Hank mit den neuen Kollegen in El Paso herumschlagen. Und obwohl man Walter das eine oder andere Mal zu Gesicht bekommt, scheint seine Rolle zumindest im Augenblick doch eher nebensächlich. Skyler (Anna Gunn) hingegen überrascht, indem sie hochschwanger wieder einen Job annimmt.

Ich bin ehrlich gesagt überrascht, dass es zwischen Walter und Skyler wieder „so gut“ läuft. Etwas seltsam nach den vorhergehenden Ereignissen, aber was soll’s. Man kann ja nicht ewig streiten, nicht wahr? Viel interessanter ist da schon Jesses Entwicklung, der sozusagen expandiert und einen gewissen Ruf bekommt. Nur durch Walters „gutes“ Zureden macht Jesse einmal mehr, was Walter will. Sehr interessant. Ich glaube, dass es da noch öfter krachen wird.

Was ist mit Hank? Der versteht nur spanisch, sprich gar nichts. Doch wer hätte gedacht, dass ihm eine weitere Panikattacke einmal hilfreich sein kann? Ich fand sein persönliches Ende in dieser Episode sehr interessant und verstörend. Ich bin gespannt, wie es hier weitergeht.

Zusammenfassend ist Episode 7 einmal mehr richtig genial. Neue Baustellen werden aufgemacht, ohne dabei alte unerledigt liegen zu lassen. Zudem gingen diesmal wieder Spaß und Drama Hand in Hand, serviert mit einer Prise Brutalität.

PS: Für alle, die die Folge kennen: Das Ende mit Jesse… ich hab’s gewusst! 😀

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.