• News
  • 19. Jul 2013      0

X-Men, X-Force und Chronicle 2

Gleich 3 Superhelden-News auf einmal! Ich könnte jetzt natürlich anfangen wie ein Comedian – ich weiß ja nicht, ob Sie’s schon wussten… – aber ich tue einfach so, als hättet ihr es noch nicht gewusst.

X-Men: Days of Future Past

Zum kommenden X-Men-Film sind erste Bilder der Sentinels aufgetaucht. Das sind diese Riesenroboter, die es ganz doll auf die X-Men abgesehen haben.

Des weiteren wurde bekannt, dass Wolverine eine sehr bedeutende Rolle spielen wird und zusätzlich den Storyverlauf der Comicvorlage gehörig auf den Kopf stellt. Außerdem wird Hugh Jackman auch weiterhin Wolverine bleiben und spielte in einem Interview auf einen Hint zum Ende des Filmes an. Was das wohl sein wird? Lassen wir uns überraschen.

X-Force

Samstag zur Comic Con wird Fox vermutlich erste Infos zum „X-Force“-Film preisgeben. Das ist natürlich verdammt cool und äußerst schlecht für meine – erst vor ein paar Tagen getroffene – Aussage, dass es so einen Film wohl (leider) nie geben wird. Naja. In diesem Sinne: Es ist verdammt cool, dass ein „X-Force“-Film mit 18er-Freigabe kommen wird. (Man wird ja noch träumen dürfen…)

Chronicle 2

Problemkind „Chronicle 2“. Teil 1 war großartig, keine Frage. Schnell stand nach diesem Überraschungserfolg fest, dass ein Nachfolger kommen müsse. Gesagt, getan. Dummerweise hatte der Regisseur des ersten Teils, Josh Trank, von Anfang an nicht so recht Lust auf eine Fortsetzung, ganz im Gegensatz zum Drehbuchautor des ersten Films, Max Landis. Dieser hat dem Studio bereits ein – laut ihm – großartiges Drehbuch vorgelegt. Pfeiferdeckel, das Studio will nochmal „Chronicle“, sprich einen lauwarmen Aufguss. Das Ende vom Lied? Max Landis ist ebenfalls raus und neue Drehbuchautoren machen sich an’s Werk. Damit dürfte „Chronicle 2“ wohl für all jene gestorben sein, die den ersten Teil liebten. Das prognostiziere ich jetzt einfach mal so.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.