• News
  • 16. Nov 2013      0

Wird Jaimie Alexander Wonder Woman?

Ich hatte ja vor einiger Zeit bereits vermutet, dass Jaimie Alexander Wonder Woman sein könnte, kam aber dann doch noch zu dem Schluss, dass Thor aus dem Marvel-Universum stammt und Wonder Woman aus dem von DC.

Nun ja, spulen wir zurück: Als ich den Trailer zu „Thor: The Dark Kingdom“ sah, erkannte ich auf dem Schlachtfeld eine Frau, die mich sofort an Wonder Woman erinnerte. Ja, sie war es nicht. Aber: Sie wäre perfekt! Allein ihr Aussehen erinnert stark an Prinzessin Diana.

Nun ist Darstellerin Jaimie Alexander tatsächlich im Gespräch, Wonder Woman im Sequel zu „Man of Steel“, genannt „Batman vs. Superman“, zu spielen. Damit ist sie zwar eine unter vielen, meiner Meinung nach aber die offensichtliche Frontrunnerin.

Was haltet ihr davon? Ich habe noch weitere Gerüchte über „Batman vs. Superman“ gelesen, nach denen auch weitere Charaktere wie Flash im Film vorkommen sollen. Dieser allerdings „nur“ als Barry Allen, noch ohne sein rotes Kostüm.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.