Sponsored Video: Besser als erst gedacht: „Kingsman: The Secret Service“

Wie man sich doch irren kann. Als ich zum ersten Mal von der Verfilmung zu Mark Millars („Kick-Ass“) Comicvorlage hörte, war ich ja nicht sonderlich angetan. Ebenso wenig nach dem ersten Bild- und Filmmaterial. Doch dieser Trailer hier änderte irgendwie alles. Irgendwie war da auch alles: Gute Action, guter Humor und eine wundervoll verpackte Prise Agentenfieber. Check me in! Ich bin dabei, wenn der Film am 12. März 2015 im Kino startet.

Für die Verfilmung ist niemand geringeres als Matthew Vaughn verantwortlich, der nicht nur Mark Millars Comicvorlage „Kick-Ass“ hervorragend zu verfilmen wusste, sondern auch den erstklassigen „X-Men: Erste Entscheidung“. So kann doch eigentlich nichts schief gehen, oder? Zudem darf sich das Star-Ensemble mehr als sehen lassen: Colin Firth, Samuel L. Jackson, Michael Caine und Mark Hamill! (Wie cool ist letzterer denn bitte?)

Kurzinhalt: Eggsy (Taron Egerton) ist ein Troublemaker, der immer wieder in Konflikt mit anderen Jungs im Londoner Viertel gerät. Als er eines Tages dank des geheimnisvollen und eleganten Harry Hart (Colin Firth) aus dem Gefängnis entlassen wird, beginnt für Eggsy ein anderes Leben. Harry gehört zu den Kingsman, einer supergeheimen, elitären Agentenorganisation angeführt von Arthur (Michael Caine), die vielversprechende Teenager für ihr hochqualifiziertes Nachwuchsprogramm rekrutiert. Und Harry hat Eggsy ausgewählt. Das Training beginnt – zur selben Zeit als die Welt von dem verrückten High-Tech-Genie Valentine (Samuel L. Jackson) bedroht wird.

In diesem Sinne werde ich wohl jetzt noch schnell den Comic nachholen und – wie gesagt – um den 12. März rum wie eine Eins im Kino sitzen. Eine Enttäuschung wird definitiv nicht hingenommen! 🙂

Sponsored by 20th Century Fox

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

1 Response

  1. donpozuelo sagt:

    Ja, der Trailer ist schon wirklich sehr unterhaltsam. Bin auch schon sehr gespannt auf den Film!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.