• News
  • 03. Jul 2012      0

The Dark Knight Rises Story

Auf der offiziellen Website vom dunklen Ritter gibt es jetzt die Story mit ein paar mehr Details:

It has been eight years since Batman vanished into the night, turning, in that instant, from hero to fugitive. Assuming the blame for the death of D.A. Harvey Dent, the Dark Knight sacrificed everything for what he and Commissioner Gordon both hoped was the greater good. For a time the lie worked, as criminal activity in Gotham City was crushed under the weight of the anti-crime Dent Act.

But everything will change with the arrival of a cunning cat burglar with a mysterious agenda. Far more dangerous, however, is the emergence of Bane, a masked terrorist whose ruthless plans for Gotham drive Bruce out of his self-imposed exile. But even if he dons the cape and cowl again, Batman may be no match for Bane.

Eines der wichtigsten Comics zu Batman und Bane lautet übrigens „Knightfall“. In diesem wird Batman das Rückgrat von Bane gebrochen, sodass er seinen Job erst einmal an den Nagel hängen kann.

Ich bin sehr gespannt, ob irgendetwas davon für den Film übernommen wurde. Sollte es sich tatsächlich um Nolans letzten Batman-Film handeln und er sein Wort halten, dass mit diesem Film die Trilogie wirklich abgeschlossen ist, könnte sogar noch mehr passieren…

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.