• News
  • 23. Mrz 2015      1

„Teenage Mutant Ninja Turtles 2“ kommt 2016

New York City und Buffalo – im April 2015 beginnen die Dreharbeiten zu „Teenage Mutant Ninja Turtles 2“, nachdem der erste Teil über 485 Millionen Dollar weltweit eingespielt hat. Damit basiert das Sequel auf dem Sockel des nicht unbedingt verdienten Einnahmeerfolges.

Michael Bay, Brad Fuller und Andrew Form werden den Film erneut produzieren, während Josh Appelbaum und André Nemec erneut das Drehbuch schreiben. Megan Fox wird sehr wahrscheinlich wieder April O’Neil spielen und William Fichtner den Charakter Eric Sacks. Auch mit Will Arnett ist erneut zu rechnen.

Als Gegenspieler darf man sich wohl altbekannte Charaktere wie Bebop and Rocksteady oder Krang ausmalen, aber das steht noch in den Sternen.

Teil 1 gefiel mir persönlich besser als erst gedacht, obgleich er doch sehr auf Kids zugeschnitten ist. Was haltet ihr von einer Fortsetzung? Pizzascharf darauf?

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

1 Response

  1. Nicole sagt:

    Ich freu mich jedenfalls, dass ein weiterer „Teenage Mutant Ninja Turtles“ kommt und werde auch bei diesem Teil 2 sicher wieder im Kino sein. Als Kind hatte ich die alten Filme und die Trickserie natürlich geschaut – war ein Muss!

    Leider wird der Film ja völlig zu Unrecht verurteilt. Sicher, es ist ein Actionfilm und hat dieselben Schwachstellen, wie viele Actionfilme. Aber er macht einfach nur Spaß und darauf kommt es bei einem solchen Film doch an: den Unterhaltungswert! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.