• News
  • 12. Jan 2014      2

„Star Wars VII“: Han Solo, Luke und Leia stehen im Mittelpunkt!

Es sieht so aus, als würden im kommenden „Star Wars“-Abenteuer Mark Hamill, Harrison Ford und Carrie Fisher wieder die Hauptrollen übernehmen. Regisseur J.J. Abrams möchte diese im ersten Film der kommenden Trilogie wieder in den Mittelpunkt rücken, bevor deren Nachwuchs in Teil 8 und 9 in ihre Fußstapfen treten werden. Damit möchte J.J. Abrams das Original-Trio ehren und die Fans vermutlich im Vorneherein bereits etwas besänftigen.

Zum Nachwuchs selbst ist noch nicht viel bekannt, außer vielleicht, dass „Breaking Bad“-Schauspieler Jesse Plemons womöglich den Nachwuchs von Luke Skywalker geben könnte.

Auch interessant: Der Quelle nach seien nun auch (sicher) Michael Fassbender, Hugo Weaving und Adam Driver im Gespräch für diverse Rollen im Film. Wundern würde mich das nicht, da vor allem Fassbender schon des öfteren in Zusammenhang mit dem Film erwähnt wurde.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

2 Responses

  1. Hugo Weaving kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen im Star Wars Universum. Aber ich bin gespannt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.