• News
  • 03. Mai 2013      0

Sci-Fi-Romanze Passengers mit Keanue Reeves und Reese Witherspoon

Reese Witherspoon spielt allen Anschein nach zusammen mit Keanu Reeves in der Sci-Fi-Romanze „Passengers“, verfilmt von Brian Kirk („Game of Thrones“). Im Film geht es um ein Raumschiff, das tausende von Personen auf einen entfernten Planeten transportiert. In einer der Schlafzellen gibt es eine Fehlfunktion, sodass Keanu Reeves 90 Jahre vor allen anderen aufwacht. Aus Angst davor alleine alt zu werden und zu sterben, überlegt er einen weiteren Passagier aufzuwecken…

Ich habe euch nicht grundlos davon berichtet, sondern weil mir die Grundidee dahinter gefällt. Zwar ist es nichts neues mit irgendwelchen Schlafzellen, die das Altern aufhalten, aber alleine Keanus Zwiespalt könnte interessant anzusehen sein. Es sei denn, er erweckt seine Liebste schon zu Beginn des Films, dann muss man natürlich abwarten, was sich daraus ergibt.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.