Sacha Baron Cohen als Freddy Mercury

Als ich davon las, war ich erst geschockt, dann überrascht und später erfreut. Denn wenn man sich erst Bilder von Freddy Mercury und danach von Sacha Baron Cohen in diversen Maskeraden ansieht, ist eine gewisse Ähnlichkeit nicht abzustreiten. So soll er in Tom Hoopers Freddy-Mercury-Film die Hauptrolle übernehmen. Cool, freut mich!

Queen ist/war großartig, allen voran Mercurys unverwechselbare Stimme. Und so hoffe ich, dass man nicht Sacha Baron Cohen singen lässt, sondern einfach auf Playback setzt.

1 Kommentar

  1. kulii 18. März 2013

    Ich hab noch nie richtig darüber nachgedacht aber wo dus erwähnst…man er soeht ihm tatsächlich voll ähnlich und ich freu mich irgendwie schon.

    Hierauf antworten

Kommentar schreiben