• News
  • 28. Jan 2013      2

Paul Giamatti könnte Rhino in „The Amazing Spider-Man 2“ spielen

Hä?? OK, Mooooment!

  1. Jamie Foxx = Electro CHECK!
  2. Dane Dehaan = Harry Osborne (Green Goblin) CHECK!
  3. Paul Giamatti = Rhino WTF?!

3 Gegner sorgten bereits bei einem andere Spider-Man-Film für Probleme…

So gern ich Rhino in der Spidey-Zeichentrickserie auch mochte, bitte nicht im Film! Ich sage es wieder und wieder und wieder: Zu viele Gegner verderben den Film. Manche Gerüchte rund um den Film herum möchte man am liebsten niemals hören…

Hoffen wir, dass an der Geschichte nichts dran ist, auch wenn ich Paul Giamatti generell sehr mag. Ich kann ihn mir nur nicht so ganz im Rhino-Kostüm vorstellen, wenn er durch Wände läuft als gäbe es kein Morgen…

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

2 Responses

  1. maloney sagt:

    Nichts geegn Paul Giamatti…aber warum kramen die jetzt die dümmsten Böswewichte wie Elektro oder Rhino hervor, wo doch Venom oder Carnage nur darauf warten einen gute Adaption zu kriegen…zumal ihre Entstehungsgeschichten doch nur allzu gut zum neuen düsteren Ton der Serie passen würden

    • Venom gab’s doch schon. Wayne. Ich lasse mich gerne überraschen. Hätte bei so manchem Schurken nicht gedacht, dass er mich überzeugen könnte, wurde aber manchmal eines besseren belehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.