• News
  • 23. Jul 2014      3

PAC-MAN gemeinsam mit Donkey Kong im Kino: Pixels

Dazu Galaga, Frogger, Q*bert, Space Invaders und Centipede®! Adam Sandler wird in der Action-Komödie PIXELS gegen Außerirdische kämpfen, die sich genau so verhalten, wie es die Videospiele einst vormachten. Die Außerirdischen haben Signale von der Erde abgefangen bei denen es sich um die oben genannten Videospiele handelte. Anstatt gar nicht erst darauf einzugehen, verstanden Sie das Geschehene als Kriegserklärung. Verrückt, nicht wahr?

PIXELS startet am 14. Mai 2015 im Kino. Neben Adam Sandler werden wir Kevin James, Michelle Monaghan, Peter Dinklage, Josh Gad und Brian Cox im Film zu sehen bekommen. Ob sich der Ausflug hin zu den Kultspielen lohnt, wird sich noch herausstellen. Schön ist allerdings, dass sich all die namhaften Konzerne, die hinter den Klassikern stehen, mit Sony Pictures für das Abenteuer zusammengeschlossen haben.

Einerseits bin ich sehr gespannt auf den Film, andererseits aber auch skeptisch. Die Idee, dass sich Alienraumschaffe wie im Spiel Space Invaders verhalten könnten, gefällt mir auf Anhieb. Dahingegen konnte mich die Kombi Adam Sandler und Kevin James bisher noch nicht so wirklich überzeugen.

© 2014 Sony Pictures Releasing GmbH

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

3 Responses

  1. Schlombie sagt:

    Das mit der Kombi Sandler/James geht mir ebenso! Und wenn jetzt noch Dennis Dugan die Regie übernehmen sollte, kann man es eigentlich gleich vergessen, dass aus dieser netten Idee auch ein netter Film entsteht.

  2. Schlombie sagt:

    Okay, dann werde ich schon optimistischer! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.