• News
  • 03. Sep 2012      4

Michael Bay äußerst sich zum veröffentlichten Turtles-Drehbuch

Wie, was? Turtles-Drehbuch? Ja, das gab’s/gibt’s bereits im Web zum Nachlesen, braucht ihr aber nicht (mehr). Denn laut Bays Aussage handelt es sich dabei um ein sehr frühes Drehbuch, das existierte, als er selbst noch nicht einmal beim Projekt eingestiegen ist. Er beteuert, dass die Turtles immer noch Teenager seien, auch genau so agieren würden und es sich kaum etwas gravierend ändern würde, sodass die Fans garantiert nicht enttäuscht seien.

Wisst ihr, was ich mich da frage? Warum lässt man es dann nicht ganz einfach, wenn sich nichts ändert? Die alten Turtles-Filme waren doch richtig gut.

Wie auch immer, „Ninja Turtles“ erscheint – ob wir es nun wollen oder nicht – im Mai 2014. Cowabunga…

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

4 Responses

  1. maloney sagt:

    Bis auf den dritten Teil natürlich….

  2. Kim sagt:

    Ob wir wollen oder nicht – wahrscheinlich wieder in 3D!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.