• News
  • 15. Sep 2015      0

Mary Poppins erhält eine Fortsetzung

Mary Poppins ist ein Film aus dem Jahre 1964. Und tatsächlich, eine Fortsetzung ist bereits in Arbeit. Rob Marshall (Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten ) wird die Regie übernehmen.

Der Film selbst soll 20 Jahre nach den Geschehnissen des ersten Films spielen. Und da Teil 1 im Jahre 1910 spielte, werden sich die supercalifragilisticexpialigetischen Ereignisse 1930 abspielen.

Nun, ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll. Vermutlich wird der Film trotz alten Settings super modern. Die alten Hauptdarsteller (Dick Van Dyke und Julie Andrews) werden allerhöchstens Gastauftritte bekommen und die neue Jungbesetzung muss sich mit den alten Stars erst einmal messen. Ich bin gespannt was das wird, aber gleichzeitig nicht besonders erpicht darauf die Fortsetzung zu sehen. Manche Sachen sollte man einfach ruhen lassen.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.