Marvel-News mal 2: „Ant-Man“ & „Dr. Strange“

Michael Douglas würde sterben, um in einem Marvel-Film mitspielen zu können, sagte er zumindest. Muss er nicht, schließlich hat er sich die Rolle von Hank Pym in „Ant-Man“ ergattert. Hank Pym ist (bekanntermaßen) der Bursche, der die Technologie erfand, um jemanden auf Ameisengröße zu schrumpfen. Paul Rudd wird demnach nicht Hank Pym sein, sondern sein Schützling(?) Scott Lang, und damit „Ant-Man“.

Und ein nicht wirklich deppertes Gerücht: Marvel will Johnny Depp als Dr. Strange in der gleichnamigen Verfilmung. Wenn an der Geschichte was dran ist, wäre ich nicht einmal entsetzt, hätte aber die Sorge, dass Dr. Strange leicht betrunken mit einem toten Raben reden würde…

Top-Angebote bei Amazon:

Ant-Man: Season One
Ant-Man: Season One
Preis: EUR 14,95
Dr. Strange: Season One
Dr. Strange: Season One
Preis: EUR 18,10

Kommentar schreiben