• News
  • 02. Feb 2013      0

Mark Millar redet über Kick-Ass 3

Mark Millar hat tatsächlich vor, Kick-Ass 3 zu schreiben. Allerdings sagt er auch, dass der Weg für Kick-Ass damit beendet sein wird. Als Universal ihn fragte, was das heißen solle und ob am Schluss alle sterben würden, sagte er, dass Kick-Ass eine realistische Superhelden-Geschichte ist. Da rennt keiner unverwundbar wie Superman durch die Gegend, sondern geht zu Grunde wenn seine Zeit gekommen ist. Es muss etwas dramatisches am Ende geschehen, da er das nicht sein Leben lang tun kann.

Puh, klingt interessant! Ich freue mich definitiv auf Teil 3. Sowohl in Comic- als auch in Filmform.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon zuschlagen!

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *