• News
  • 21. Jun 2014      0

„Looper-Regisseur“ Rian Johnson macht „Star Wars Episode VIII“

Es sind DIE News des gestrigen Tages. Looper“-Regisseur Rian Johnson macht Star Wars Episode VIII. Damit folgt er dem unvergleichlichen J.J. Abrams sowohl als Autor, als auch als Regisseur. Zudem soll Rian Johnson für Episode IX mindestens auch das Drehbuch schreiben.

Wenn ich so an „Looper“ zurückdenke, finde ich die Wahl Johnsons weder ungewöhnlich noch schlecht. Er hat ein gutes Händchen für Sci-Fi und dürfte nach J.J. Abrams einmal mehr frischen Wind in die kommende Trilogie bringen. Andererseits bin ich aber auch etwas enttäuscht, dass J.J. Abrams nicht alle 3 Teile macht. So wären sie zumindest aus einem Guss gewesen.

Eine kleine Info am Rande für Breaking Bad Fans: Rian Johnson machte 3 großartige Episoden aus dieser fantastischen Serie: Ozymandias (2013), Fifty-One (2012) & Fly (2010).

Und so ist der aktuelle Stand:

Star Wars Episode VII
Regisseur: J.J. Abrams
Autor: J.J. Abrams
Kinostart: 25. Dezember 2015

Star Wars Episode VIII
Regisseur: Rian Johnson
Autor: Rian Johnson
Kinostart: voraussichtlich Weihnachten 2016

Star Wars Episode IX
Regisseur: noch offen
Autor: evtl. Rian Johnson
Kinostart: voraussichtlich Weihnachten 2017

Star Wars Spinoff 1
Regisseur: Gareth Edwards
Autor: noch offen
Kinostart: noch offen

Star Wars Spinoff 2
Regisseur: Josh Trank
Autor: noch offen
Kinostart: noch offen

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.