• News
  • 21. Jun 2012      1

Jurassic Park 4 macht sauriergroße Schritte nach vorne

Steven Spielberg hat sich ein paar neue Drehbuchautoren besorgt. So werden Rick Jaffa and Amanda Silver, die auch für „Rise of the Planet of the Apes“ verantwortlich sind, die nächste sauriermäßige Geschichte übernehmen.

Meiner Meinung nach geht es nur noch ums Geld. Teil 1 war gut, Teil 2 schlechter, Teil 3 noch schlechter und Teil 4 voraussichtlich unnötig.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

1 Response

  1. maloney sagt:

    Ich fand Teil 2 eigentlich noch recht gut auch wenn der schluss, dann zu sehr nach Godzilla aussah…aber bei Godzilla (1997) wurde ja dann im Gegenzug auch Jurassic Park verwurstet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.