• News
  • 01. Jul 2012      0

Jennifer Lawrence spricht über Die Tribute von Panem 2

„The Hunger Games: Catching Fire“ heißt bei uns „Die Tribute von Panem 2 – Gefährliche Liebe“. Wie bereits bekannt war, übernimmt Francis Lawrence den Regiestuhl, auf dem Gary Ross, Regisseur des ersten Films, Platz gemacht hat.

Jennifer Lawrence hat jetzt ein paar Worte zum 2. Film verloren, die frei übersetzt in etwa so lauten:

Der neue Film wird sehr real und darüber bin ich sehr glücklich. Francis Lawrence wird, genau so wie Gary Ross, an den realistischen Stellen der Geschichte festhalten und diese geschickt umsetzen.

Mir persönlich gefällt das sehr, da mich „Die Tribute von Panem“ vor allem durch seine ernste und realistische Geschichte überzeugt hat. Ich denke, dass Francis Lawrence eine gute Arbeit abliefern wird, da er sich sehr an der Vorgabe von Ross orientiert.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.