• News
  • 03. Aug 2013      0

Ist Miles Teller Mr. Fantastic im FANTASTIC FOUR Reboot?

Das „Fantastic Four“-Reboot macht mittlerweile Schritte vorwärts. So scheint jetzt Miles Teller („Project X“, „21 & Over“) als Reed Richards aka Mr. Fantastic verpflichtet zu werden. Josh Trank („Chronicle“) ist übrigens für das Reboot zuständig.

Was haltet ihr von Miles Teller? Meiner Meinung nach ist er zu jung für die Rolle des Reed Richards. Doch sollte es so sein, erwartet uns hier eine ganz andere Gruppe der „Fantastic Four“. Generell gefällt mir die Idee mit dem Reboot aber eigentlich gar nicht. Nicht deshalb, weil es ein Reboot ist und ich diese sowieso nicht so gerne mag, sondern weil „Fantastic Four“ bereits 2x vorher schon nicht richtig funktionierte. Ich hoffe einfach sehr, dass Josh Trank hier richtig Talent beweist. Er kann es, nur bin ich mir nicht sicher, ob ihn der zugrunde liegende Stoff dabei unterstützt…

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.