• News
  • 19. Apr 2012      5

Film- und Games-News ohne Ende!

Heute im Angebot: Die krasse Portion News zu Filmen und Games. Definitiv bestätigter Gerüchtewahnsinn! 🙂

Filme:

  • Manhunt: Gerard Butler übernimmt die Hauptrolle im Film „Manhunt“, in dem es um ein FBI-Team geht, das in den Wäldern nach dem Most-Wanted-Bad-Guy aller Zeiten sucht. Dazu erhalten sie die Unterstützung eines Bärenjägers, der dann dummerweise selbst zum Gejagten wird. Klingt irgendwie cool. Ob Butler nun den Bärenjäger oder den Bad-Guy mimen wird, steht noch nicht fest, bzw. dazu konnte ich nichts finden. Aber meiner Meinung nach würde Bärenjäger wohl die passendere Alternative sein.
  • Hitchcock: Es ist ein unfassbares Bild von Anthony Hopkins als Alfred Hitchcock aufgetaucht. Seht euch das mal an und staunt. Hättet ihr Anthony Hopkins wiedererkannt?
  • Agent 13: Charlize Theron wird die Hauptrolle in „Agent 13“ übernehmen. Die Schauspielerin ist wohl noch nicht genug ausgelastet, nachdem wir sie demnächst in „Prometheus“ und „Snow White and the Huntsman“ erleben dürfen. Zum Film „Agent 13“ ist noch nicht viel bekannt, außer, dass es sich vermutlich um einen Sci-Fi-Streifen handelt. Ist euch aufgefallen, dass sich die Schauspieler derzeit verausgaben? Im Augenblick kommt man wohl an Charlize Theron, Michael Fassbender oder weiteren Sternchen nicht vorbei.
  • Die Tribute von Panem 2: Bennett Miller (Moneyball, Capote) oder Francis Lawrence (I Am Legend, Wasser Fuer Die Elefanten) wird die Regie für Teil 2 übernehmen. Noch steht es nicht fest, aber einer von den beiden wird den Zuschlag erhalten. Ich hab da ja immer meine Bedenken, wenn sich ein anderer Regisseur einer Reihe annimmt. Siehe die Twilight-Filme. Jedem Teil merkt man seinen Regisseur mehr oder minder positiv an.
  • Only God Forgives: Das (vermutlich) nächste (brutale) Meisterwerk mit Ryan Gosling hat seinen deutschen Verleih gefunden: Tiberius Film, sprich: Sunfilm Entertainment. Das bedeutet zwar, dass wir den Film zu sehen bekommen, eventuell aber nur auf DVD und Blu-ray und nicht im Kino. Abwarten! Ich jedenfalls wäre nach „Drive“ sofort wieder mit dabei!

Games:

  • Call of Duty – Black Ops 2: Vermutlich erwartet uns der direkte Nachfolger zu „Black Ops“. Diverse Hinweise deuten auf eine Ankündigung am 2. Mai. Ich denke jedenfalls schon, dass es diesmal „Black Ops 2“ sein wird. So als neue Konkurrenz-Reihe neben „Modern Warfare“.
  • God of War (4): Ascension: Endlich ist es offiziell. Kratos wird wieder losgelassen auf die griechische Mythologie. In diesem Teil, so heißt es, strebt Kratos nach Freiheit und Rache für seine Familie. Na warum nicht. Hauptsache es gibt auf die Mütze.
  • Need For Speed: Most Wanted 2: Eventuell befindet „Need For Speed: Most Wanted 2“ in der Entwicklung. Zumindest nimmt der südafrikanische Gameshändler BT Games bereits Vorbestellungen an. Kann sich um einen Scherz handeln, wäre aber cool! Wobei mich ein NFS Underground 3 noch mehr reizen würde. 😉

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

5 Responses

  1. maloney sagt:

    Harry Potter zum Beispiel hat ja zumindest in Teil 3 und 4 der Regiesseurenwechsel ziemlich gut getan.

  2. maloney sagt:

    Ist auch das zweite Buch nicht weit weniger episch?

  3. Gute Frage. Ich kam leider noch nicht einmal dazu, den ersten Teil zu lesen.

  4. donpozuelo sagt:

    Hopkins sieht tatsächlich ziemlich krass aus als Hitchcock. Tolles Make-Up.

    Und ein weiterer „God of War“??? Freude!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.