• News
  • 06. Okt 2015      0

Ellen Page im Flatliners-Remake?

Ich muss ja zugeben, dass ich Ellen Page unheimlich gerne mag. In den letzten X-Men-Filmen wusste sie mich stets zu überzeugen und im Spiel Beyond Two Souls definierte sie das Genre quasi neu.

Nun ist ein Remake des Kultfilms Flatliners (1990), damals mit Kiefer Sutherland, Julia Roberts, William Baldwin, Oliver Platt und Kevin Bacon, geplant und angeblich soll Ellen Page darin eine tragende Rolle übernehmen.

Worum ging es im Original? Der Film widmete sich der Nahtoderfahrung. Eine Gruppe Medizinstudenten sorgt untereinander für Herzstillstand, der sogenannten flatline. Kurz darauf holen sie denjenigen zurück ins Reich der Lebenden, um darüber zu berichten, was sie im Jenseits gesehen und erlebt haben. Der Film ging allerdings soweit, dass Geister und gruselige Gestalten aus dem Jenseits ebenso die Schwelle überschritten und in der realen Welt für Panik sorgten.

Das Original gefiel mir damals schon ziemlich gut, vor allem deshalb, weil die Thematik sehr interessant ist und der Film kurzum absolut gruselig ausgefallen ist. Ich hatte quasi zu jeder Zeit Gänsehaut. Von daher bin ich auf das Remake schon ein bisschen gespannt. Vor allem mit der aktuellsten Tricktechnik könnte man aus dem Jenseits so einiges machen…

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.