• News
  • 03. Jun 2015      0

Dwayne „The Rock“ Johnson übernimmt Hauptrolle im „Big Trouble in Little China“ Remake

Wir spielen nun: Finde DIE Fehler. Dwayne „The Rock“ Johnson soll also im Remake zum Kultfilm „Big Trouble in Little China“ die Hauptrolle von übernehmen, die ursprünglich Kurt Russel so wunderbar stand. Erinnert ihr euch an Jack Burton? An die abgedrehte Story, die teils unglaublich Charaktere und jede Menge Spaß? Der Film ist Kult, aber sowas von. Er ist schlecht und gut zugleich. Doch warum muss er neu erfunden werden? Ach, diese Frage hätte ich mir sparen können. Früher gab es einfach mehr frische Ideen als heute. Heute ist man ja beinahe schon enttäuscht, wenn nicht Reboot oder Remake im Titel steht…

Wie auch immer: Dwayne Johnson also in dieser Rolle? Das ich nicht lache. Außerdem: Wer soll bitte Kultregisseur John Carpenter das Wasser reichen? Etwa die neuen Schreiberlinge aka Ashley Miller und Zack Stentz (die immerhin an X-Men: Erste Entscheidung arbeiteten)?

Schlimm, einfach nur schlimm.

Quelle

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.