• News
  • 13. Mai 2013      13

Dominiks Wort(e) zum Media Monday #98

Media Moooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooonday mit 98 o’s.

  1. Heath Ledger gefiel mir – abgesehen von The Dark Knight – am besten in „The Brothers Grimm“. Ein toller Film by the way, den viele nicht mögen. Warum eigentlich?
  2. Danny Boyle hat mit „Porno“ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil der zwar erst noch kommt, aber dem Titel nach zu urteilen… 😉 Nein, Spaß bei Seite. Von denen, die ich kenne ist es dann wohl „28 Tage später“.
  3. Cameron Diaz gefiel mir am besten in „Verrückt nach Mary“.
  4. Hätte ich die Möglichkeit, einen Film zu drehen, würde ich auf alle Fälle folgende SchauspielerInnen verpflichten (und sei es nur, um sie einmal kennenzulernen): Emma Stone, Jennifer Lawrence, Maria Bello, Scarlett Johansson, Gwyneth Paltrow, Emily Blunt und des Spaßes halber Kristen Stewart, die allen anderen die Schau stiehlt…….. nicht.
  5. Wenn es ein Genre gibt, dem ich rein gar nichts abgewinnen kann, dann ist es Bunga-Bunga.
  6. Spoiler in Trailern verraten oft viel vom Film. Das kommt zumeist aber erst dann blöd, wenn man dann den Film sieht und sonst nichts überraschendes passiert.
  7. Mein zuletzt gesehener Film war Junior und der war deppert, weil er deppert ist. 🙂

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

13 Responses

  1. ERGO sagt:

    omann wie konnte ich scarlett johansson und emily blunt vergessen. ich dachte schon es kann nicht sein, dass es so wenig gute schauspielerinnen gibt.

    kristen stewart bei den guten mitspielen lassen, wäre schon sehenswert! 😀

    brothers grimm kenn ich gar nicht. muss mal gucken, vl gefällt er mir ja 😉

  2. Erst auf „Porno“ freuen und dann kein „Bunga Bunga“ wollen! ;D

    Und Junior ist wirklich der Wahnsinn. Wie bitte kommt man auf die Idee, dass Schwarzenegger, ausgerechnet Schwarzenegger, schwanger wird?!? Unglaublich. 😉

  3. cRuEllY sagt:

    Maria Bello – hab ich was verpasst oder warum listest du sie auf?

    Soll Bunga-Bunga ein Genre sein, welches sich hauptsächlich mit Silvio Berlusconi beschäftigt oder doch eher mit der schönsten Nebensache der Welt 🙂

  4. bullion sagt:

    „The Brothers Grimm“ hätte ich auch fast genannt und mochte den demnach auch.

    Und Jennifer Lawrence habe ich tatsächlich vergessen…

  5. m00shpit sagt:

    Ein Mann der ein Kind gebärt? Das kann doch gar nicht deppert sein! 😉

  6. Xander81 sagt:

    Warum viele „Brothers Grimm“ nicht mögen? Weil es kein guter Film ist. Ganz einfach.

    Was genau hast du denn eigentlich gegen Bunga-Bunga? Ich hätte jetzt gedacht, das ist ein aufstrebendes Genre, wird der nächste Tarantino nicht eine Bunga-Bunga-Produktion in Zusammenarbeit mit Stephen Spielberg?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.