• News
  • 11. Nov 2013      22

Dominiks Wort(e) zum Media Monday #124

  1. Das Filmplakat zu „Star Wars Episode I“ hing peinlicherweise lange in meinem Zimmer.
  2. ________ hat sein/ihr Potential in ________ völlig verschenkt, weil ________. Eine extrem schwierige Frage. Auf Schauspieler bezogen möchte ich darauf eigentlich gar nicht antworten, da diese zumeist immer den größtmöglichen Einsatz im vorgegebenen Rahmen zeigen. Daher wäre es unsinnig, diese schlecht hinzustellen.
  3. Wenn man schon alte, erfolgreiche Serien wiederbelebt und mit neuer Besetzung von vorn startet, dann möge man bitte auch „Knight Rider“ ein Reboot gönnen, denn mit der aktuellen Tricktechnik und einem jungen Michael Knight könnte durchaus was draus werden.
  4. Gerne würde ich einmal eine Motto-Party ________ besuchen/ausrichten, weil ________. Nö, würde ich nicht. Und schon gar nicht gerne.
  5. „Scary Movie 2-x“ kann man kaum eine Komödie nennen, denn dafür sind die Filme viel zu schlecht.
  6. Hätte ich eine ganze Woche Zeit, mich Filmen/Büchern/Serien/was-auch-immer zu widmen und müsste nichts anderes tun, dann würde ich Breaking Bad fertig gucken, GTA V durchspielen, viele ungeguckte Filme aus dem Regal nachholen und und und und und und.
  7. Mein zuletzt gesehener Film war World War Z und der war wieder sehr sehenswert, weil ich eben einer der wenigen bin, die diesen Film mögen. Punkt.

[via]

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

22 Responses

  1. Xander81 sagt:

    An „Knight Rider“ dachte ich auch erst. Aber da gab es schon so viele Versuche, dass ich NICHT glaube dass das was noch was werden könnte.

    • Dominik sagt:

      Gerade deshalb gebe ich die Hoffnung nicht auf. Da saß einfach noch nicht der korrekte Mann am Steuer. Btw. Meld dich doch mal zwecks deinem Gewinn, oder magst ihn nicht?

  2. Zu Nr. 7: Ach, so wenige sind das doch gar nicht. Man könnte nur den Eindruck bekommen, es wäre so, wenn man sich zuviel im Internet rumtreibt. 😉

    Die Antwort zu Nr. 5 hatte ich übrigens auch erwogen (auch wenn es ja strenggenommen Parodien sein sollen).

  3. ERGO sagt:

    Ui … “Star Wars Episode I” Poster ist wirklich peinlich. 😉 nene … war schon ein bisschen cool damals.

    „Scary Movie“ und das Ganze Verblödungszeug ist mir auch als erstes eingefallen …

  4. zu 1: Da war doch sicherlich Padme drauf oder? 😛
    zu 3: Es gab doch einen neuen Knight Rider soweit ich weiß oder nicht?
    zu 7: Ich fand World War Z auch gut! Ich steh halt auf Zombie Zeug. 😀

    • Dominik sagt:

      Nein, nicht mal. Es handelte sich um das „Standard“-Poster mit allen Charakteren. Naja, ok,… Padme war MIT drauf. 😉

      Von Knight Rider gab es diverse Filme und neue Serien, ja. Aber was gutes war bisher nicht dabei.

  5. Chris sagt:

    Dominik, also wenn schon „Knight Rider“, dann lass aber doch bitte den David noch mitmachen!:-D

  6. m00shpit sagt:

    Zu Knight Rider gab es doch ein Reboot 😀 Ein ziemlich preiswertes, wenn ich es diplomatisch ausdrücken darf.

  7. World War Z – ich fand den auch gut. Obwohl das Buch noch interessanter scheint.

    Knight Rider. Es gab ja diese unsägliche Young Knight Rider Serie, oder wie die hieß … Teen Knight Rider, genau.

    Oh, Wiki verrät, dass es 2008 gar eine recht erfolglose Neuauflage gab.

    • Dominik sagt:

      Ich habe das Buch als Hörbuch gehört. Ja, es ist interessant und sehr eigensinnig. Dabei aber ganz anders als der Film, wobei dieser auf viele Stellen aus dem Buch zurückgreift.

  8. bullion sagt:

    Von „Knight Rider“ gab es doch vor ein paar Jahren erst den Versuch eines Reboots. Soll übelst gefloppt sein. Aber kannst bei Interesse ja mal reinschauen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.