• News
  • 28. Okt 2013      7

Dominiks Wort(e) zum Media Monday #122

Pünktlich zum Süßes-oder-Saures-Fest beglückt uns Wulf mit einem schönen Halloween-Special!

  1. Mein liebstes Monster ist Slimer aus Ghostbusters.
  2. Wohingegen ich mit Emmerichs Godzilla überhaupt nichts anfangen kann, weil mich vermutlich der Film zu sehr gestört hat.
  3. Standesgemäß gibt es auch dieses Jahr zu Halloween verschlossene Türen.
  4. Der Film, der mich am meisten das Fürchten gelehrt hat ist „The Ring“.
  5. Die Halloween-Filme sind ok. Jamie Lee Curtis schreit mir aber zu viel. Mein Fav abseits Michael Myers: Jason Vorhees in „Jason X“.
  6. Horror ist ja ein dehnbarer Begriff. Am gruseligsten finde ich es, wenn es sich um Psycho-Schocker handelt.
  7. Sich zu verkleiden ist kein spezieller Halloween-Brauch. Geht doch mal an einem ganz normalen Tag durch die Münchner Altstadt. 😯

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

7 Responses

  1. Zu Nr. 4: Original oder Remake? Ich muß ja zugeben, daß ich in diesem Fall das (zugegebenermaßen mainstreamigere) US-Remake tatsächlich deutlich besser finde als das doch recht sperrige japanische Original …

  2. ERGO sagt:

    Bei “The Ring” wäre ich damals fast aus dem Kino raus gegangen!! Heute bin ich da nicht mehr so empfindlich … Jahre lange Übung!

    6. sehe ich auch so …

  3. bullion sagt:

    ‚Er hat mich vollgeschleimt!‘ 😀

    „Jason X“ fand ich damals auch witzig. Und über 7 musste ich doch sehr lachen… die Münchner… 😉

  4. Lilly sagt:

    Oh ja Slimer – der ist knuffig!!! Bus fahren konnte er ja auch 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.