• News
  • 05. Aug 2013      20

Dominiks Wort(e) zum Media Monday #110

  1. Al Pacino und Robert De Niro gemeinsam in einem Film – nämlich „Heat“ – zu sehen war genial, weil der Film schlichtweg großartig ist und diese beiden Hollywoodgrößen ein perfektes (Un-)Team abgeben.
  2. Bei der Hitze kann ich schwitzen.
  3. Den am meisten beeindruckenden körperlichen Einsatz, um der Rolle im Film zu entsprechen, hat meines Erachtens Christian Bale für „The Machinist“ gezeigt, denn mal schnell auf Size Under-Zero herunterzuhungern (und später für Batman wieder x Kilo draufzupacken) ist unglaublich!
  4. „Terminator 3“ wird mir allein aufgrund der Szene, wie Arnie die Sternchen-Brille aufsetzt lange in Erinnerung bleiben. (Ich bin nicht stolz darauf.)
  5. Wenn ich euch von einem Buch abraten darf, dann wäre das „Achtung Baby!“ von Michael Mittermeier, weil ich bisher immer Mängelexemplare erhalte habe, obwohl „neu“ bestellt. Darauf liegt ein Fluch!
  6. Könnte ich mir ein beliebiges Film-Requisit wünschen und würde es dann auch bekommen, dann würde ich mich für den funktionstüchtigen DeLorean entscheiden.
  7. Mein zuletzt gesehener Film war „Das Bourne Vermächtnis“ und der war akzeptables Actionkino, weil er den Filmen mit Matt Damon leider nicht das Wasser reichen konnte.

[via]

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

20 Responses

  1. Xander81 sagt:

    Ja guck, Frage 6 haben wir ja ähnlich. Auch wenn er bei mir nicht zwingend funktionieren muss. Wenn es darum ginge, hätte ich nämlich lieber die TARDIS…

  2. bullion sagt:

    Muahaha, „Heat“ wollte ich auch erst erwähnen, doch dann dachte ich, dass diese Antwort zu offensichtlich wäre – wie eben Christian Bale (ja, den hab ich auch).

    „Achtung Baby“ fand ich ganz witzig. Aber war auch gerade die Zeit der ersten Schwangerschaft…

  3. ERGO sagt:

    Schwitzen bei der Hitze kann ja jeder! 😉

    3. finde ich eher abschreckend als beeindruckend. 6. kann ich verstehen! 🙂

  4. Sebastian sagt:

    Stimmt, Heat war tatsächlich eine Art Clash of the Titans. Zwei grandiose Schauspieler.

  5. Lilly sagt:

    Zu 5: irgendwie ist das ja nicht verwunderlich. Ist doch Mittermeier per se nicht schon ein Mängelexemplar… 🙂

  6. Schlombie sagt:

    Scheinst ja eine Art Superheld zu sein, wenn ich mir so Frage 2 angucke. Bist Du schon verfilmt worden? Oder gibt es wenigstens ein Comic zum Sweat-Man?

    Und noch was: bin ich eigentlich der einzige, der von „Heat“ enttäuscht war???

  7. Jan sagt:

    Für Christian Bale scheint sich das Abmagern gelohnt zu haben, denn auch Paul nennt ihn bei uns für seinen besonderen körperlichen Einsatz.

    Und Terminator 3… Schäme dich! 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.