• News
  • 24. Aug 2012      0

Die totale Verwirrung: Total Recall

Die Neuverfilmung des Kultfilms mit Arnold Schwarzenegger aktuell jetzt im Kino. Darin gibt Colin Farell den Douglas Quaid und scheint das nicht einmal so schlecht zu machen. Ich werde mich demnächst selbst noch davon überzeugen.

Nun aber zum eigentlichen Grund des Artikels:
Wusstet ihr, dass ursprünglich Patrick Swayze für die Rolle des Douglas Quaid vorgesehen war? Als die Produktionsfirma dann aber pleite ging und Arnold Schwarzenegger davon hörte, schnappte er sich das Drehbuch und machte seinen eigenen Film daraus. Hättet ihr euch Patrick Swayze in der Rolle vorstellen können? Zudem ist die Frage ob der damalige Regisseur Bruce Beresford das genauso gut gemacht hätte wie Paul Verhoeven.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.