• News
  • 21. Mrz 2016      0

Die Letterboxd App ist endlich da!

Letterboxd veröffentlichte letzte Woche nach gefühlten Jahrzehnten der Wartezeit die erste App, vorerst allerdings nur für iOS-Geräte. (Stellungnahme dazu: Die Entwickler kennen sich damit einfach besser aus.) 😉

Ich habe bereits ein wenig mit der App herumgespielt und bin soweit sehr zufrieden. Auf meinem iPhone 5 läuft diese soweit ganz flüssig und – so habe ich mir das gewünscht – schneller als die mobile Website, die ich bis dahin genutzt habe. Beinahe alle Features der Website werden unterstützt und Fehler konnte ich bis dato keine feststellen.

In diesem Sinne: Wenn ihr gerne Filme (social) trackt, bzw. neue Filmtipps eurer Freunde erhalten möchtet, ist nicht nur der Letterboxd-Account (gratis) ratsam, sondern auch die gelungene App (ebenfalls gratis).

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.