• News
  • 11. Feb 2014      0

Desaster: Reporter verwechselt Samuel L. Jackson mit Laurence Fishburne!

Es ist so traurig, dass es schon wieder lustig ist. Ein KLTA-Reporter verwechselte in einem Interview Samuel L. Jackson mit Laurence Fishburne. Er spielte dabei an den Superbowl-Spot an, der fälschlicherweise Laurence Fishburne zeigte und nicht Samuel L. Jackson. Autsch, das tut weh.

Der Reporter Sam Rubin entschuldigte sich daraufhin zwar mehrmals, aber mal ganz ehrlich, wenn ich schon ein Interview führe, sollte ich auch wissen, wer in welchem Spot auftaucht, oder? Aber gut, in all der Hektik… Ich verwechsle auch hin und wieder mal Nicolas Cage mit Bruce Willis. Kann vorkommen.

Mehr dazu, inkl. den Beweisvideos, hier!

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.