• News
  • 08. Sep 2015      2

Der goldene Schuss? Danny Boyle möchte als nächsten Film „Trainspotting 2“ machen.

Fans des Originals warten vermutlich schon lange auf eine Fortsetzung des realistisch-bedrückenden und gleichermaßen abgedrehten Trainspotting mit Ewan McGregor in einer seiner denkwürdigsten Rollen. Nun gab Regisseur Danny Boyle bekannt, dass sein nächster Film „Trainspotting 2“ sein soll.

Das Highlight dieser News ist wohl, dass für das Sequel die 4 Hauptcharaktere bereits unterschrieben haben: Ewan McGregor, Jonny Lee Miller, Robert Carlyle und Ewen Bremner werden zurückkehren!

Die Fortsetzung wird sich grob am Roman „Porno“ orientieren, der 10 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films spielt. Zwar liegt Trainspotting mittlerweile knapp 20 Jahre zurück, aber ich denke, dass man die 10 Jährchen mehr den Schauspielern dann auch nicht mehr wirklich ansieht. Denn bekanntlich machen Drogen nicht nur süchtig, sondern auch das Äußerliche kaputt. (Nicht, dass Ewan kaputt aussehen würde… 😉 )

Was sagt ihr dazu? Freut ihr euch auf die Fortsetzung? „Trainspotting“ hatte mich seinerzeit schon in seinen Bann gezogen, ob ich es nun wollte oder nicht.

PS: Geht es nur mir so oder seht ihr auf dem Cover zum Film immer Steve-O aus Jackass? :mrgreen:

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

2 Responses

  1. OMG Ja! Ich sehe da auch immer Steve-O! 😀

    Trainspotting 2 – hm, ja, weiß nicht obs das braucht!? Ich mochte das Buch zu Trainspotting lieber, vielleicht lese ich dann auch den Folgeroman mal. Bin gespannt, was draus wird. Aber mit Ewan McGregor werde ich irgendwie nicht warm, ich weiß auch gar nicht warum, deswegen bin ich eh skeptisch 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.