• News
  • 09. Nov 2015      8

Der Filmherum Media Monday #228

Nun habe ich einige Male beim Media Monday ausgesetzt, Grund genug endlich mal wieder daran Teil zu nehmen! Denn die Fragen von Wulf vom Media Monday sind stets aufs neue fordernd, amüsant und interessant, vor allem aber die daraus resultierenden Antworten der anderen Blogger. Von daher habe ich mir fest vorgenommen in Zukunft wieder jeden Montag dabei zu sein, meinen Beitrag zu posten und die Beiträge der Bloggerkollegen nach und nach zu lesen.

  1. Eine der erschreckendsten Zukunfts-Dystopien ist wohl die in „Idiocracy“ dargestellte, wenn die Menschheit verdummt. Vermutlich ist es so schlimm, weil es so nachvollziehbar ist…
  2. Mike Myers gibt immer wieder ungemein charismatische Bösewichter, verständlicherweise Dr. Evil in den „Austin Powers“ Filmen. Dr. Evil ist einfach großartig, durch und durch! 🙂
  3. Bei Project Almanac hatte ich wohl eine völlig falsche Erwartungshaltung, denn obgleich ich Zeitreisefilme liebe und das auch von diesem erwartete, hat er mir letztendlich doch etwas enttäuscht. Schade.
  4. Ist ja toll, was technisch heutzutage alles möglich ist, aber ____ haben sie immer noch nicht möglich gemacht! Dabei ____. Ich verstehe die Frage nicht. *g* Denn grundsätzlich funktioniert ja alles, wenn sie sich Mühe geben. Wenn ich dann allerdings Meldungen zu irgendeinem brandneuen Halo Animationsfilm bekomme und mir den Trailer ansehe, stellen sich mir Haare auf, die ich teilweise gar nicht habe.
  5. Wäre doch klasse, wenn Blogs auch mal die Besucherzahlen hätten, die ihnen zustehen. Letztendlich bieten Blogs (zum Teil) deutlich interessantere Inhalte als die großen Nachrichtenportale dieser Welt.
  6. Exkarnation – Krieg der Alten Seelen war als simple Urlaubslektüre o.ä. gedacht, doch entpuppte sich (zum Ende der Geschichte) als packendes Fantasy-Spektakel. Band 2 liegt schon bereit!
  7. Zuletzt habe ich ein Unboxing Video gemacht und das war nicht nur das erste seiner Art, sondern auch mein erstes Youtube-Video überhaupt… und ich bin ja schon marginal stolz darauf! 😉 PS: Der Beitrag dazu geht um 10 Uhr online – ich bin gespannt, was ihr dazu sagt.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

8 Responses

  1. tarlucy sagt:

    „Idiocracy“ ist einer der besten Zukunftsvisionen. Jedesmal wenn ich durchs Trash-TV zappe muss ich an diesen Film denken 😉

  2. Mya sagt:

    Ja, Idiocracy ist echt ein interessanter Film. Puh, und so eine Zukunft wünsche ich mir echt nicht, aber irgendwie könnte sie so eintreten, wenn wir alle so weitermachen…

  3. bullion sagt:

    Mike Myers ist aber auch schon eine sehr gute Wahl! 😀

  4. jacker sagt:

    „Ich steh auf Kohle“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.