• News
  • 24. Sep 2012      0

Sponsored Video: Der Erfolg liegt in der Hose: POSSESSION

Es ist so: Als Kind sah ich mir gerne den einen oder anderen Horrorfilm nachts an. Ja, das hätte ich nicht gedurft, aber es war schließlich cool und nur so konnte man auf dem Pausenhof angeben. Als Teenager war es ähnlich, wobei da eh schon jeder alles gesehen hatte. Da sah man sich diese Sachen nur noch aufgrund von Gore und Effekten an. Dann kamen Filme wie „The Ring“, die mit kräftigen Schockmomenten und einer krassen Atmosphäre zu fesseln wussten, bzw. so tief in einen eindrangen, dass man sich wünschte, man hätte den Film nie gestartet.

Ich denke, dass „POSSESSION – Das Dunkle in Dir“ sich hervorragend in die Reihe dieser Psycho-Horror-Filme eingliedert. Der Trailer lässt jedenfalls nichts Gutes erahnen, bzw. jede Menge Gutes, da es mir eiskalt den Rücken runter lief. (Aber überzeugt euch einfach selbst davon.)

Zurück zu mir: Heute sehe ich mir Horrorfilme nicht mehr so gerne an. Da braucht es Filme mit Anspruch, bzw,… sagen wir es so, wie es ist: Ich wurde vermutlich zum Weichei. (Natürlich eines der härteren Sorte.) Da ich aber öffentlich nicht als solches gelten kann und darf (dem Geschlecht „Mann“ geschuldet), finde ich „POSSESSION – Das Dunkle in Dir“ einfach nur cool und werde ihn mir sicher mit zahlreichen Freunden im Kino ansehen, danach drüber lachen und dabei versuchen die vollen Hosen möglichst unauffällig nach Hause zu bewegen.

In diesem Sinne: Fröhlichen Horror! 😉

(sponsored article)

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.