• News
  • 13. Jan 2012      0

DC Comics: The New 52 in Deutschland als The New 30

Die Panini Verlags GmbH hat sich die Lizenzrechte für das komplette Publishing-Programm von DC Comics bis Ende 2017 gesichert und zelebriert im Juni den großen Relaunch des DC-Universums. Das heißt für uns im Klartext viel Superheldenstoff auf hochwertigen Papier! Ich bin großer Panini-Fan und freue mich, dass wir ca. 30 der 52 neu gestarteten Serien aus den USA bekommen.

Der Geschäftsführer der Panini Verlags GmbH, Frank Zomerdijk, sagt dazu:

Das ist eine außergewöhnlich lange Vertragsdauer, entsprechend groß ist die Freude bei uns über das Vertrauen, das uns DC Comics damit ausgesprochen hat. In Bezug auf die Dauer und das Volumen haben wir mit diesem Deal den größten Vertrag im Comic-Bereich in der Geschichte von Panini Deutschland abgeschlossen. Das bedeutet auch, dass wir künftig so viele Comic-Titel wie nie aus dem Hause DC herausgeben werden, wir rechnen mit bis zu 15 im Monat.

Und welche Titel hat Panini nun ins Programm genommen?

Hier zitiere ich einfach einmal „SuperThorschten“ aus dem Paniniforum:

Die neuen Heftserien werden aus folgenden US-Serien bestehen:

  • Justice League: Justice League / Teen Titans
  • Dark Knight: The Dark Knight / Nightwing
  • Superman: Action Comics / Supergirl
  • Green Lantern: Green Lantern / Green Lantern Corps

Die existierende Batman-Heftserie wird ab Ausgabe 66 eine Doppelnummerierung erhalten. Prominent wird dabei die Nr. 1 hervorgehoben.
Inhaltlich werden weiterhin abwechselnd Storys aus Detective Comics und Batman gebracht.

Die neuen Sonderband-Reihen (mit voraussichtlichem Erscheinungsmonat):

  • Batgirl (Juni)
  • Batman & Robin (Juli)
  • Aquaman (Juni)
  • Flash (Juni)
  • Red Lanterns (Juli)
  • Justice League International (Juli)
  • Catwoman (Juni)
  • Batwoman (August)
  • Wonder Woman (Oktober)
  • Legion of Super-Heroes (September)
  • Justice League Dark (Juni)
  • Animal Man (August)
  • Swamp Thing (Oktober)
  • I Vampire

Die bestehenden Sonderband-Serien:

  • Green Lantern SB 31 (August) beinhaltet die Serie New Guardians.
  • Superman SB 52 (August) beinhaltet Superman.
  • Batman SB geht mit Nr. 38 im Herbst weiter und beinhaltet die Miniserie „Penguin – Pain & Prejudice“.

Lohnt sich’s?

Zumindest laut mehreren Aussagen und Reviews der US-Ausgaben lohnen sich einige Serien. So sollen z. B. Animal Man und Swamp Thing großartig sein. Bei Nerdcore habe ich hierzu einige tolle Reviews gefunden: DC-Reboot #1, DC-Relaunch #2, DC-Relaunch #3, DC-Relaunch #4 und DC-Reboot #5

Fazit

Cool! 🙂

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.