• News
  • 16. Apr 2014      0

David Fincher möchte den Steve Jobs Film doch nicht drehen!

Woops! Vor kurzem noch ließ Regiegenie David Fincher verlauten, dass er das Steve Jobs Biopic drehen möchte, wenn Christian Bale die Hauptrolle übernimmt, nun aber hat er das Projekt hingeschmissen. Schuld daran: Probleme mit dem Vertrag.

Schade irgendwie. Denn wenn ich jemandem bei diesem Projekt vertraut habe, dann ihm. Nachdem Fincher mit „The Social Network“ großartig die Lebensgeschichte von Mark Zuckerberg zu verfilmen wusste, hätte er auch dieses – bisher zum scheitern verurteilte – Projekt sicherlich gerettet.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.