• News
  • 04. Mrz 2013      0

Christian Bale spielt Batman in Justice League

Christian Bale könnte im „Justice League“-Film von Warner Bros. wieder Batman spielen, so Latino Review. Zusätzlich könnte Christopher Nolan zukünftig seine schützenden Hände über sämtliche DC-Projekte halten, sowie Zack Snyder als Produzent oder gar Regisseur fungieren.

Warner Bros. möchte den Film im selben Universum wie „The Dark Knight“ anlegen, sodass wir tatsächlich Christian Bale als Batman und Henry Cavill als Superman in einem Film erleben könnten.

Latino Review hat sich bisher als relativ verlässliche Quelle von Gerüchten/News herausgestellt und so könnte zumindest ein bisschen etwas an der Geschichte dran sein. Ich würde mich freuen, Bale erneut in der Rolle zu erleben. Zudem gefällt mir der Gedanke, dass Nolan sämtliche DC-Projekte überwachen könnte. Ein bisschen ähnlicher Style hier und da tut bestimmt nicht schlecht. Und sollte „Man of Steel“ tatsächlich so gut sein, wie viele behaupten, denke ich, dass die Snyder-Nolan-Kooperation definitiv zünden sollte.

Was haltet ihr von der ganzen Sache? Was wäre mit Joseph Gordon-Levitt? Erleben wir vielleicht eine Art Batman Incorporated, wenn JGL als Batman über Gotham wacht und Christian Bale als Batman gemeinsam mit der Justice League kämpft? Oh man, ich will mehr Infos!

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.