• News
  • 02. Nov 2012      0

Castle Wolfenstein – Der Film

„Wolfenstein 3D“ war einer der ersten 3D-Shooter. Er war hässlich und brutal, oder besser noch, brutal weil hässlich. Zudem ist der Uralt-Shooter wegen Hakenkreuzen und der Nazithematik eine ganze Zeit lang verboten gewesen. Oder ist er es noch? Ich weiß es nicht und es interessiert mich auch nicht.

Jedenfalls scheint sich an der WW2-Front etwas zu tun. „Castle Wolfenstein – Der Film“ wird vorbereitet und soll einen jungen US-Soldaten auf den Spuren von „Captain America: The First Avenger“ und „Inglorious Basterds“ in den Krieg gegen Hitler schicken.

Was erwartet uns? Entweder ein nettes und blutiges Stück Schund, präsentiert direkt auf der Silberscheibe alias DVD oder ein Kinoadventure in bester Kuschelweichmanier, soweit man Nazis, Hitler & Co. eben weich und für eine große Zielgruppe freigegeben präsentieren kann.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.